Kerstin Lange

schreibt. und. spricht.

Lesungen und Signierstunden

Frankfurt, 23.10.2021 10:00 Uhr: Signierstunde zu LÜGENBILDER am Stand der Mörderischen Schwestern Halle 3.0, B99

**********

Düsseldorf, 26.11.21, 19:30 Uhr, Jaques Weindepot Kaiserswerth.

Gemeinsam mit Brigitte Lamberts lese ich Pfälzer Kurzkrimis aus SCHORLEBLUES.

**********

Speyer, 04.12.2021 Signierstunde LÜGENBILDER und SCHORLEBLUES in der Buchhandlung Osiander. Details folgen

Werkstattbericht

Am 15.10.2021 erscheint eine Sammlung von Kurzgeschichten rund um Wein und Kulinarik. „SCHORLEBLUES“ – bald mehr!

————————————-

Zurzeit arbeite ich an einem besonderen Buch: Fotos in Verbindung mit Geschichten.

Als mich Corona so sehr nervte, dass ich nicht mehr kreativ sein konnte, habe ich den Spieß umgedreht und mich in meiner Umgebung umgeschaut. Irgendetwas Positives musste doch zu entdecken sein! Und ich bin fündig geworden. Das Ergebnis wird voraussichtlich Ende November zu sehen sein.

Für dieses Projekt konnte ich ein Stipendium des Landes NRW bekommen, was mich riesig freut! 
Ich halte Sie auf dem Laufenden.

———————————-

Aktuell spreche ich „Lügenbilder“ als Hörbuch ein. Auch das wird noch in diesem Jahr veröffentlicht.

Neuerscheinungen

Zwei Geschichten habe ich vertont! 

Dem Himmel so fern von Thea Lehmann und Alles im Fluss von Carly Martin. 

Der zweite Fall für Ferdinand Weber, Kriminaloberrat a.D., 

SPEYERER GEHEIMNISSE

ist im Buchhandel nicht mehr erhältlich, aber bei mir!

E-Mail oder Anruf reicht. ich versende mit Wunschwidmung per Warensendung.

« Ältere Beiträge

© 2021 Kerstin Lange

Theme von Anders NorénHoch ↑