„Stimme als Werkzeug“

Beschreibung: Den richtigen Ton zu treffen ist nicht immer so einfach, wie man annimmt. Egal ob als Autor bei Lesungen, Vorträgen vor Publikum, telefonische Verhandlungen, Beiträge für Podcasts und und und. Auch für die Stimme gilt: keine zweite Chance für den ersten Eindruck!

Wie bringe ich die unterschiedlichen Inhalte und Gefühle bestmöglich an den Hörer? Geht das ohne große Kraftanstrengung?

Wie finde ich überhaupt meine Stimme, wie setze ich sie optimal ein und wie pflege ich sie?

Das Seminar richtet sich an alle, die ihre Stimme bewusst einsetzen möchten. 

Bei Interesse kontaktieren Sie mich. Telefon: 0160 90691440.  Brief@kerstinlange.com

Darüberhinaus gebe ich einen Workshop, um die theoretischen Tipps des Seminars zu vertiefen und in die Praxis umzusetzen. Nach einem Aufwärmtraining für Stimme und Körper probieren wir in der Gruppe die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Stimme und testen deren Wirkung auf die Teilnehmer.

Voraussetzung: Bequeme Kleidung, Spaß und gute Laune. Teilnehmerzahl max. 8-10.